Sekundarschule Friedrichstadt Wittenberg

Wir haben 1995 als offene GTS begonnen, seit 2001 arbeiten wir in der gebundenen Form mit sportlichem und kreativem Profil. Unser Ziel ist das erfolgreiche Lernen jedes Einzelnen durch das Schaffen einer harmonischen Lernatmosphäre auf der Grundlage gegenseitiger Achtung und Toleranz. Deshalb sind uns individuelle Förderung und Differenzierung – auch bei der Beschulung der Reintegrationsklasse – durch kooperative Lernformen und eigenverantwortliche Lernzeit wichtig. Unterricht in verschiedenen Formen, an vielfältigen Lernorten und unter Einbeziehung außerunterrichtlicher Partner ermöglicht Lernen durch projekt-, praxis- und produktorientierte Unterrichtsgestaltung. Unsere Erfolge – das Berufswahlsiegel und das Zertifikat „Gesunde Schule“ – basieren auf der kontinuierlich gewachsenen Arbeit der Kollegen in Jahrgangsteams, auf einer veränderten Rhythmisierung des Schulalltages sowie auf der Fremd- und Selbstevaluation. 2014 wurden wir für den Deutschen Schulpreis nominiert und gehören damit zu den 15 besten Schulen der Bundesrepublik.

 

Steckbrief:

Schulform: Sekundarschule/gebundene Ganztagsschule

Anzahl Schüler: 330

Anzahl Lehrkräfte: 41

Anzahl pädagogische Mitarbeiter: 3

Schulleiterin: Ines Petermann

Ansprechpartner: Benita Wittig, Martina Krautz

Kontakt: Sandstr. 4, 06886 Wittenberg

Tel.: 03491 881022

Fax: 03491 881024

E-Mail: gts_friedrichstadt@t-online.de

Webseite: www.gts-friedrichstadt.de

 

Fortbildungsangebot 2013

Lernfreude wecken - aber wie? (25.04.2013)